Hauptsponsor

http://www.auto-oster.de

Spielbericht A-Klasse: Der 1.Sieg im neuen Jahr!

Senioren - 2. Mannschaft Herren
Montag, den 12. Mai 2014 um 15:05 Uhr

FV Dittenheim II: SV Unterwurmbach 1:0 (1:0)

Mit böigen Rückenwind kämpfte sich die Heimelf gut in die Partie und Bernd Kipf scheiterte nach einer Vorlage von Jochen Prosiegel am Pfosten (11. Min).

 

Die Gäste aus „Worma“, bei denen Interimstrainer Alexander Roscher aufgrund einiger Ausfälle auch die „Altstars“ Hüttmeier und Trautner aufbot, taten sich im Spielaufbau schwer, da Dittenheim aggressiv dagegen hielt und der Gegenwind die meist langen Bälle postwendet „zurückbrachte“. Der SV-Keeper leistete beim Führungstreffer unfreiwillig Schützenhilfe, denn Jochen Prosiegel hatte keine Mühe einen verunglückten Abschlag von der Strafraumgrenze zum 1:0 zu verwerten (28.).  Die Gelb-Schwarzen verpassten es in der Folge einen zweiten Treffer nachzulegen und hatten noch Glück, dass der SVU einen Handelfmeter in der 37. Minute nicht nutzen konnte. Nach dem Seitenwechsel verlagerte sich das Spielgeschehen in die Hälfte der Heimelf, die sich im Spielaufbau immer wieder individuelle Fehler leistete und so den Gästen Abschlussmöglichkeiten boten. Dem vermeintlichen Ausgleichstreffer (56.) verweigerte der Referee auf Grund einer Abseitsstellung die Anerkennung. Die Kreisligareserve selbst blieb durch einige Konter gefährlich, aus welchen nach einer Stunde auch ein Foulelfmeter resultierte. Doch wie schon in der 1. Halbzeit die Gäste, schoss auch Bernd Kipf links am Kasten vorbei. In der Schlussviertelstunde agierten beide Teams zu hektisch und die FVD-Reserve brachte den 1. Sieg 2014 über die Zeit.

FVD II: Linsenmeier T., Kuch, Wißmüller Fr., Sendel, Albrecht St., Albrecht F.,  Funk, Kipf B., Hüttmeyer Simon, Wittmann St. , Prosiegel J. (Kipf Ch., Prosiegel A.)

 


Powered by Bluestar Webdesign. Copyright by FV Dittenheim 1958 e.V.