Hauptsponsor

http://www.auto-oster.de

Sparte Laufen: ... Lauf10- Abschlusslauf!
Vereinsleben - Neuigkeiten
Lauf 10!

Zum Abschluss der "Lauf10"-Serie absolvierten am heißesten Tag des Jahres insgesamt 18 Läuferinnen und Läufer die von Armin Gebert organisierte 10 Km-Strecke rund um Dittenheim.

 


Nachdem niemand am offiziellen 10km Lauf des Lauf10-Programms vom BR teilnehmen konnte, haben sich unsere Teilnehmer spontan zu einem selbst organisierten 10km- Abschlusslauf in Dittenheim entschlossen.

Die Laufstrecke wurde vorher mit GPS vermessen und jeder Kilometer ausgeschildert.

Bei sommerlichen 36°C machten sich am 27.07.13 um 17:00 Uhr 18Läufer(innen) gut gekühlt auf die Strecke.

Nach 2,8km (Bahnunterführung Ehlheim) wartete die 1. Getränke-Wasserstelle. Entlang des Radwegs nach Windsfeld begann dann das große Schwitzen und der Kampf mit dem „Schweinehund“.

An der Storchen-Wasserstelle gab es dann Wasser, Iso und Bananen. Für eine willkommene Erfrischung sorgten hier viele Kinder mit ihren Wasserpistolen. Da durften sie die Großen mal so richtig nass spritzen und hatten sichtlich ihren Spaß dabei.

1 km weiter pushte dann Heike Kirsch mit ihrer Trommelgruppe das patschnasse

Läuferfeld. In Windsfeld erwartete uns dann Fam. Krippner mit kühlem Nass aus dem Gartenschlauch.

Jetzt ging es am Raiffeisenlager vorbei, über die Hauptstraße hoch zum Bauhof.

Bei Fam. Engelhardt war dann nochmal eine Getränke- Erfrischungsstelle eingerichtet.

Der letzte km verlief dann über die Ringstr. hoch zur Mehrzweckhalle.

Dort wurden dann alle Teilnehmer mit Anfeuerung, Applaus und Ratschen empfangen. Anstelle einer Medaille bekamen alle Finisher eine Rose überreicht.

Jeder war zwar k.o und fix und fertig, aber auch Stolz und glücklich.

Nach dem Motto: „Der Schmerz vergeht, der Stolz bleibt“.

Im Ziel stärkten wir uns dann alle mit Wasser, Iso, Radler, Bananen und Melonen.

Wer wollte, konnte sich noch von einer frisch ausgebildeten Physiotherapeutin massieren lassen.

Nachdem alle geduscht hatten, ließen wir den Abend noch beim „Knorr“ im Biergarten ausklingen.

 

Vielen Dank auch an all die Helfer auf und neben der Strecke.

Den Besenwagen steuerte Martina Albrecht.

Streckensicherung bei Straßenquerungen: Benedikt Albrecht & Noah Schuster.

Verpflegungsstelle am Storch: Sonja Augustin & Marina Kühnlein & Karen Reif

Im Ziel wurden die Läufer von Tanja Schuster versorgt.

Den Lauf hielt Jürgen Funk in Bildern fest.

 

Läufer(innen):

Birgit Albrecht, Christian Augustin, Andre Ballenberger, Andreas Färber, Nadine Funk, Armin Gebert ,Christof Gebert (Unterschwaningen), Jonas Gebert, Simone Gebert, Heike Gilch, Friedrich Haas, Tanja Hertlein (Hechlingen) ,Daniela Kehrstephan, Bernd Loy (Merkendorf), Manuela Örtel, Thomas Reif, Elke Schäfer, Marcus Stollberg

 


Powered by Bluestar Webdesign. Copyright by FV Dittenheim 1958 e.V.